Category: Garten


Das hat ja letzte Woche schonmal geklappt!

Die Geburtstagsgeschenke für meine Schwester sind fertig, nur noch Fäden vernähen, fotografieren und dann verpacken.

Für diese Woche werde ich mir nicht so viel vornehmen. Der Große hat seit gestern Fieber und da es heute morgen gleich bei über 39°C war und dann noch stieg, waren wir zur Ärztin. Alles sieht danach aus, das er eine Grippe hat. Also wird er die nächsten Tage zu Hause sein. Im Moment liegt er warm eingepackt auf dem Balkon, denn da geht es ihm besser. Wir haben hier heute Sonnenschein und blauen Himmel, so richtig ein Hauch von Frühling. Und im Garten blühen schon die Winterlinge und die Schneeglöckchen.

Nun aber wieder zu meinem Plan für diese Woche!
– Socken Gr.20/21 KTF (schon angeschlagen)
– Socken Gr.28/29 KTF

Wenn ich damit fertig bin, werde ich wohl das Winterset für einen Tausch anschlagen. Die Wolle dafür wurde mir zugeschickt. Und bis zum ersten März brauche ich auch noch ein Paar Socken für meinen Neffen Janni.

Advertisements

diese Woche war ja wohl nichts. Flach gelegen habe ich fast drei Tage, wobei an einem Tag außer schlafen eigentlich sonst gar nichts mehr ging. Eingefangen habe ich mir das ganze wohl am letzten Wochenende und ab Dienstag ging es dann rapide bergab.
Nun geht es mir schon wieder besser, dafür liegt mein Mann jetzt mit Fieber im Bett.
Aber zum stricken bin ich dann doch noch gekommen. Meine Sneaker aus der Regia Cotton Castello sind fertig. Aus dem Rest und einem Rest der Regia Cotton Flower Color habe ich dann gleich nochmal Sneaker für mich angeschlagen.
Das Paar aus dem Opalknäulchen wächst auch, der erste Socken ist fertig und der zweite an der Ferse.

Wenn es mir morgen besser geht, muß ich mich aber wirklich mal um meine Balkonkästen kümmern. Pflanzen habe ich mittlerweile, aber gepflanzt ist noch nichts. Aber so wie es aussieht regnet es wohl morgen wieder 😦

Erste Ernte!

Soeben habe ich das erstemal im Garten dieses Jahr etwas geerntet. Als ich im hinteren Teil des Gartens war, selte ich fest, das der Waldmeister schon recht weit ist. Da unsere Sorten sehr schnell blüht (zwei Blätter und schon kommt die Blüte 😦  ) habe ich kurzerhand schon die ersten Stiele geerntet.

Ich bin gerade mal durch den Garten gegangen und habe nach den Pflanzen geschaut. Es sieht gut aus, überall sieht man dicke Knospen, auch an der weißen Johannisbeere, die meine SchwieMu für tot gehalten hat. Und ich habe noch etwas entdeckt! Die ersten zarten Waldmeistertriebe und sie duften schon. Das läßt mich auf eine gute Ernte hoffen, es müssen nur noch genügend Insekten zur Blütezeit unterwegs sein.
Nun heißt es in nächster Zeit, den Garten auf Vordermann zu bringen, damit alles Platz zum wachsen hat.

Auch wenn es meist nur ein paar Stunden so schön blieb. Vor ein paar Tagen sah es so bei uns im Garten aus!
februar09

Und auf meinem Balkon sah es so aus!
februar09a

ich bin entweder in der Küche oder im Garten.

Aus dem Garten bin ich erstmal wieder geflüchtet, da schon wieder so dunkle Wolken kamen und dieser blöde Wind!

In der Küche bin ich mal wieder am Konfitüren und Gelees kochen. Heute morgen habe ich erstmal noch Erdbeeren gekauftbevor es keine mehr gibt. Die ersten Stände in der Umgebung sind schon wieder weg und die Preise ziehen schon wieder an 😦 . Da mußte ich doch unbedingt noch welche haben, zum verarbeiten und naschen. Und vier etwas sehr reife Bananen liegen hier auch noch rum, die werden auch gleich noch verkocht.

Und dann habe ich Kräuter geschnitten und zum trocknen vorbereitet. Daraus sollen später Kräuterkissen und Kräutersalz werden.

Zum stricken komme ich im Moment allerdings kaum. Der letzte Geschenke-Socken ist mühsam am wachsen. Der Schaft ist bald fertig.

Ich gehe dann jetzt mal Erdbeeren putzen!

Mal etwas anderes!

Diese Rose steht direkt bei uns an der Terasse und duftet herrlich!

Wir haben noch mehr Rosen im Garten, aber das ist meine Lieblingsrose. Sie steht hier schon einige Jahre und blüht jedes Jahr sehr üppig. Wenn bloß diese blöden Läuse nicht wären, diese Jahr waren sie schon sehr früh da 😦

Ich suche mir jetzt mal ein schattiges, kühleres Plätzchen (hier oben am PC sind es 28°C), nachher muß ich noch zur Zeugniskonferenz.

Schönen Nachmittag noch

Sabine

Heute war bis gegen sieben Uhr schönes Wetter, dann kam der Regen. Vorher habe ich mit meinem Sohn Ole im Garten Waldmeister geerntet. Im Gegensatz zu seinem großen Bruder hat Ole Spaß daran mit mir im Garten was zu machen. Vorallem ernten macht ihm Spaß. Ich freue mich schon wieder darauf, wenn die ersten kleinen Erdbeeren (Walderbeeren) im Garten reif sind. Deshalb habe ich heute morgen noch einen Johannisbeerstrauch und einen Stachelbeerstrauch gekauft und hoffe, das ich sie die Tage pflanzen kann und das sie dann dieses Jahr schon die ersten Früchte tragen.

Einen schönen Feiertag wünsche ich euch

Sabine

Ich werde jetzt…

eine Thermoskanne Tee, meiner Sämereien, Erde und Saatkisten schnappen und in den Garten gehen. Heute scheint die Sonne und es sind schon 8,5°C. Das muß ich doch ausnutzen, wer weis, wie es morgen wieder ist.

Schönen Tag noch

Sabine