Tja, wie Toby mit ihrem Kommentar ganz richtig festgestellt hat, hatte ich mir ein bißchen viel vorgenommen.

Das Handstulpenpaar für meine Nichte ist fertig geworden.
Für meine Handstulpen habe ich die Zweite angeschlagen.
Von den Adventskalendersocken ist eine fertig geworden.
Ca. die Hälfte der zu vernähenden Fäden sind vernäht, aber Fotos habe ich noch keine gemacht.
Dafür habe ich ein WIP beendet, nämlich das Heidetuch von meiner Nichte, welches ein Loch hatte (Böse Katze).
Das Material für die Halloween-Untersetzer nehme ich mit nach Spiekeroog.

Und daaaaaaann habe ich noch ein paar Stulpen angefangen. Sie sind für eine Freundin. Ich hatte die Wolle schon liegen und dann bei ravelry geschaut ob jemand vielleicht Stulpen aus der Wolle gestrickt hat. Bingo! Das Muster heißt: flapjack-mitts es läßt sich sehr gut stricken und das Muster kommt bei der Wolle sehr schön plastisch raus.

Wochenplan 40 KW 2013

Wie ich oben schon erwähnt habe, bin ich ein paar Tage weg, aber es ist kein richtiger Urlaub, sondern eine Fortbildung im Bereich Kindergottesdienst. Dementsprechend weiß ich auch nicht, wieviel ich zum stricken komme. Trotzdem gibt es wieder einen Plan.

* meine Stulpen beenden (Zweite ist angestrickt)
* Stulpen flapjack beenden (bei der Ersten fehlt nur noch der Daumen)
* 2 Adventskalendersocken stricken
* Halloweenuntersetzer häkeln
* ein Weihnachtsgeschenk beginnen

So, nun wünsche ich euch eine schöne Woche und ein schönes langes Wochenende.

Advertisements